Die okkulte Symbolik des Eremiten im Tarot

A o A

In Korrespondenz zu meiner Formel AMR (AMARA)

Amara (AMR) heißt aber auch Maria, jene biblische  Jungfrau der unbefleckten Empfängnis des Jesu. Hier ist sie auch auf eine Weise in der großen Arkana des Tarot als Atu 9 „Der Einsiedler“ dargestellt, der dem Sternbild der Jungfrau zugeordnet wird, und deren astrosophischer Herrscher der Merkur (Toth) ist.

Jener Einsiedler steht hierbei für den hebr. Buchstaben “yod”, was Hand bedeutet, und aus ihm sind alle anderen Buchstaben dieses Systems entwickelt, er entspricht dem “Bindu”, dem Spermatozon, und korrespondiert somit auch mit Hadit, dessen Wohnort als Khabs genannt ist: dem Stern.

der-eremit-drawing-by-arkis-2020

Merkur ist in dem Astro Fließ-Doppelsymbolzeichen des neuen Äons, dem Wassermann ♒ erhöht. Auch ist die Neun eine Zahl des Mondes (yesod) … … das Symbol für die Frau, dem Thron der Isis, sowie dem Fundament der Stabilität des Wechsels, und der Anima des Mannes.

O Engel meines Selbstes
der du ich bist…

Ursprünglichen Post anzeigen 115 weitere Wörter

4 Kommentare zu „Die okkulte Symbolik des Eremiten im Tarot

      1. Jup, die blasphemische Worte dazu und voila, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden (übrigens, wieso Erden und nicht Erde. Wieso Plural und nicht Singular? Oder hat man statt Erde früher Erden gesagt?)! Hab dir übrigens was auf Telegram geschickt, brauche da deinen Rat!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s